Die Spielmobiltreffen im Echten Norden

Von Freitagabend bis zum Sonntagmittag veranstaltet die Landesarbeitsgemeinschaft Spielmobile Schleswig-Holstein (LAG) im Rahmen des Norddeutschen Spielmobiltreffens seit 1991 Workshops, Vorträge, das berühmt-berüchtigte nächtliche Spielecafe und vor allem Spiele, Spiele, Spiele. Voneinander miteinander lernen steht dabei im Vordergrund. Der Erfahrungsaustausch und gemeinsame Planungen runden das Wochenende ab. Dabei wechseln sich Theorie und Praxis ausgewogen ab.

Hier ist das aktuelle Programm der Tagung vom 20. bis 22. März 2020

„Die Spielmobiltreffen im Echten Norden“ weiterlesen

Der Norden wird volljährig: 18. Spielmobiltagung in Schleswig-Holstein

Die Sonne lachte endlich mal wieder, als am 21. und 22. März 2009 die 18. Spielmobiltagung der Landesarbeitsgemeinschaft Spielmobile Schleswig-Holstein e.V. (LAG) in Barmstedt, Kreis Pinneberg, stattfand. Die LAG hatte ein abwechslungsreiches Programm für 40 SpielmobilerInnen aus Schleswig-Holstein, Hamburg und McPom auf die Beine gestellt.

„Der Norden wird volljährig: 18. Spielmobiltagung in Schleswig-Holstein“ weiterlesen

Spielmobiltreffen 2019 – „Zeit zu(m) Spielen“

„Zeit zu(m) Spielen!“ war das Motto für das Spielmobiltreffen vom 29. bis 31. März 2019 in Barmstedt. Damit machen die Spielmobile darauf aufmerksam, dass die Bedingungen für das freie Spiel von Kindern verbessert werden muss. Von Freitagabend bis Sonntagmittag trafen sich 34 Spielbegeisterte. Schwerpunkte der dreitägigen Tagung waren die Vorstellungen gelungener Spielmobilprojekte, mehrere Workshops, Film- und Fachvorträge, das abendliche Spielecafe und als Premiere der Escape-Room.

„Spielmobiltreffen 2019 – „Zeit zu(m) Spielen““ weiterlesen

Spielmobiltreffen 2018 – „Bewegung und Ernährung“

Cola in Liter-Eimern, Chips zum Mittagessen – überall in Deutschland leben Kinder immer ungesünder und werden immer dicker. Kinderärzte sehen die größten Gefahren für die Gesundheit der Kinder in falscher Ernährung, Bewegungsmangel in der Freizeit und einer zu intensiven Nutzung von Fernsehen und Computer. Was lässt sich dagegen tun? Einfach mal zum Spielmobil gehen!

„Bewegung und Ernährung“ war das Thema des Spielmobiltreffens in Schleswig-Holstein, das vom 23. bis 25. März 2018 in der Jugendbildungsstätte Barmstedt stattfand. Von Freitagabend bis Sonntagmittag trafen sich insgesamt 49 Teilnehmer*innen. Schwerpunkte bildeten wieder die Vorstellungen gelungener Spielmobilprojekte, mehrere Workshops, Film- und Fachvorträge und natürlich das Spielecafe.

Die Tagung fand in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk und der BAG Spielmobile e.V. statt.

Das Holzspektakel – Eröffnung der Tagung der LAG Spielmobile Schleswig-Holstein. vom 23. bis 25. März 2018 in Barmstedt

Holzhausen – das Bauspektakel bildete den Einstieg in das Wochenende. Das Team vom Spielmobil Flensburg hatte dafür eigens einige tausend Bauklötzchen mitgebracht.

Am Samstag fanden drei Workshops statt. Die Ernährungsberaterin Ute Hantelmann von der Zentrale für Ernährungsberatung in Hamburg führte mit Ess-Perimenten auf spielerische und genussvolle Weise vor, wie Kindern der Umgang mit frischen Lebensmitteln näher gebracht werden kann. Dabei stellten die Teilnehmer*innen Ketchup her, der auch ohne viel Zucker lecker schmeckte.

„Spielmobiltreffen 2018 – „Bewegung und Ernährung““ weiterlesen

Spielmobiltreffen 2013 – Kampfesspiele, Zirkus, Spiele im Wasser, Kultur macht stark

März 2013 – Die Tagung der LAG Spielmobile Schleswig-Holstein e.V.

Kampfesspiele, Zirkus, Spiele im Wasser, Kultur macht stark – Workshops und Themen, die die norddeutsche Spielmobilszene vom 15. bis 17. März in Barmstedt im Kreis Pinneberg beschäftigten. Wieder einmal tauschten über dreißig SpielmobilerInnen Ideen und Erfahrungen aus. Die Landesarbeitsgemeinschaft Spielmobile Schleswig-Holstein (LAG) konnte dieses Jahr auch Gäste aus Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern begrüßen. Neben alten Bekannten hatten sich einige Neue auf den Weg zur Tagung gemacht.

„Spielmobiltreffen 2013 – Kampfesspiele, Zirkus, Spiele im Wasser, Kultur macht stark“ weiterlesen

Tagung 2012

Spielmobile gegen Rassismus und Diskriminierung – Neues aus dem Norden

„Mobbing unter Kindern – Was können Spielmobile tun?“ Das war eines von vielen Themen, mit denen sich die TeilnehmerInnen beim diesjährigen Spielmobiltreffen in Schleswig-Holstein auseinandersetzten. Vierzig SpielmobilerInnen waren Ende März 2012 wieder in der Jugendbildungsstätte in Barmstedt im Kreis Pinneberg zusammengekommen. Ein Wochenende lang tauschten sie Ideen und Erfahrungen aus und beschäftigten sich mit pädagogischen Fragen. Die Landesarbeitsgemeinschaft Spielmobile Schleswig-Holstein (LAG) konnte auch einige Gäste aus Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern begrüßen. Einen besonders weiten Weg zur Tagung hatte dieses Jahr Thomas Wodzicki von der BAG Spielmobile auf sich genommen, der extra aus Thüringen angereist war. „Tagung 2012“ weiterlesen

Spielmobilkarawane für Kinderrechte 2010

6 Spielmobile – 3 Bundesländer – Ein Thema

Lobby für die Rechte der Kinder sein: Dies setzte die „Spielmobilkarawane für Kinderrechte“ auf ihrer fünftägigen länderübergreifenden Tour vom 11. bis 15. Oktober 2010 auf zwei Ebenen um. Für die Kinder wurden in fünf norddeutschen Städten zentrale Plätze in attraktive Spielorte verwandelt. Parallel dazu wurde Informationsmaterial verteilt, Gespräche geführt und Diskussionsrunden zum Thema Kinderrechte für Groß und Klein initiiert. An der Aktion nahmen sechs Spielmobile aus drei Bundesländern teil. In den Städten, in denen die Karawane Station machte, wurde sie jeweils von weiteren Organisationen unterstützt. Insgesamt 2000 Kinder und 1000 Erwachsene nutzten in den fünf Tagen dieses Angebot, um zu spielen und sich zu informieren. Begleitet wurde die Aktion von einer überregionalen Öffentlichkeitsarbeit.

 

Organisiert wurde das Kooperationsprojekt von der Landesarbeitsgemeinschaft Spielmobile Schleswig-Holstein (LAG). Die Spielmobile waren mit je drei Mitarbeiter*nnen besetzt und machten jeweils unterschiedliche Aktionen. Aus Mecklenburg-Vorpommern war der Green Camp Spielbus e.V. dabei, aus Hamburg der SpielTiger e.V. und aus Schleswig-Holstein das Spielmobil der Stadt Flensburg, die Linie 412 der Stadt Neumünster, das Spielmobil Lübeck e.V. und Wespi aus Wedel. Damit konnte die LAG Spielmobile viele kompetente Partner gewinnen.

„Spielmobilkarawane für Kinderrechte 2010“ weiterlesen

Spielmobiltreffen 2008 – Die Spielmobile gingen baden

Dieses Jahr früher als sonst hat der Norden die Saison 2008 mit seiner Spielmobiltagung vom 15. bis 16. März in Barmstedt eingeläutet. Nach dem großen Erfolg der Tagung 2007 war es der LAG Spielmobile Schleswig-Holstein wieder gelungen, ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. 34 TeilnehmerInnen von 13 Spielmobilen nutzten das interessante Fortbildungsangebot. Höhepunkt des Wochenendes waren die „Spiele im Wasser“ in der Barmstedter „Badewonne“.

Gruppenbild Barmstedt 2008

„Spielmobiltreffen 2008 – Die Spielmobile gingen baden“ weiterlesen

Spielmobilspektakel am 21. September 2008 auf der Landesgartenschau in Schleswig

Großes Aufgebot früh am Sonntag Morgen des 21. September: Unter dem passenden Motto „Piraten“ fanden sich 9 Spielmobile aus Norddeutschland bei der Landesgartenschau in Schleswig zusammen, um den großen und kleinen Besuchern ein interessantes und umfangreiches Programm zu bieten. Mit dabei waren die Spielbusse von Fidibus aus Norderstedt, das Spielmobil aus Lübeck, die Rappelkiste und das Spielmobil aus Flensburg, das Wespi aus Wedel, das Juks Mobil aus Plön, SpielTiger e.V. und MOBILE aus Hamburg sowie HUGO aus McPom. Die LAG Spielmobile Schleswig-Holstein e.V. hatte zusammen mit den Spielbussen und insgesamt 50 Akteuren ein buntes Angebot auf die Beine gestellt, das von den Besuchern der Gartenschau begeistert gestürmt wurde.

„Spielmobilspektakel am 21. September 2008 auf der Landesgartenschau in Schleswig“ weiterlesen