Aktuelles

 Das Spielmobiltreffen vom 20. bis 22. März 2020

Jedes Jahr im Frühling verwandeln die Spielmobile die Jugendbildungsstätte in Barmstedt nördlich von Hamburg in eine Großbaustelle der Ideen. Längst hat sich es sich über die Ländergrenzen Schleswig-Holsteins herumgesprochen, dass dieses Treffen hochinteressant ist. So konnten in den letzten Jahren Gäste aus anderen Bundesländern begrüßt werden.

Von Freitagabend bis zum Sonntagmittag veranstaltet die Landesarbeitsgemeinschaft Spielmobile Schleswig-Holstein (LAG) im Rahmen des Norddeutschen Spielmobiltreffens seit 1991 Workshops, Vorträge, das berühmt-berüchtigte nächtliche Spielecafe und vor allem Spiele, Spiele, Spiele. Voneinander miteinander lernen steht dabei im Vordergrund. Der Erfahrungsaustausch und gemeinsame Planungen runden das Wochenende ab. Dabei wechseln sich Theorie und Praxis ausgewogen ab.

… und nächstes Jahr findet das Norddeutsche Spielmobiltreffen wieder vom 20. bis 22. März 2020 in Barmstedt  statt.

Hier schon mal die Vorschau zur Spielmobiltagung 2020

Na interessiert? Dann schau doch regelmäßig auf unsere Homepage. Das Programm zur Spielmobiltagung erscheint immer im Januar. Dann kann man  / frau sich unter LAG.Spielmobile@gmx.de anmelden.

Gefördert wird die LAG Spielmobile vom Land Schleswig-Holstein und institutionell unterstützt von der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig– Holstein und der Bundesarbeitsgemeinschaft mobiler Spielkultureller Projekte

Weltspieltag 28. Mai 2020

Am 28. Mai findet alljährlich der Weltspieltag statt. Spielmobile in ganz Deutschland veranstalten an diesem Tag verschiedenste Aktionen, um auf darauf aufmerksam zu machen, dass Kinder ein „Recht auf Spiel“ haben.

Weltkindertag 20. September 2020

Jedes Jahr wird der internationale Kindertag gefeiert. Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Kinder. Der Kindertag wird auch Weltkindertag genannt. Internationaler Kindertag ist am 1. Juni, aber Kindertag wird jedes Jahr in Deutschland sowohl am 01. Juni als auch am 20. September zelebriert.

Tag der Kinderrechte 20. November 2020

Verschiedene Aktionen zur Forderung „Kinderrechte ins Grundgesetz“, finden auf vielfältige Weise von Spielmobilen an diesem Tag statt. Damit werden die Kinderrechte im Rahmen der Kampagne ins öffentliche Bewusstsein gesetzt.