Aktuelles & Termine

Absage Spielmobiltagung 2020 in Schleswig-Holstein

Auf Grund der Corona Pandemie ist die Spielmobiltagung vom 20. bis 22. März 2020 abgesagt!!!

Wir hatten über 40 Anmeldungen. Mit Referent*innen waren es 49 Teilnehmer*innen. Das zeigt, dass ein großes Interesse an den Themen herrscht, die wir auf der Tagung behandeln wollten.

Die Landesarbeitsgemeinschaft Spielmobile Schleswig-Holstein plant für März 2021 einen erneuten Anlauf zu nehmen. Erst einmal: Bleibt gesund!

Hier ist die ausführliche Ausschreibung mit den Teilnahmebedingungen

Gefördert wird die LAG Spielmobile vom Land Schleswig-Holstein und institutionell unterstützt von der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig– Holstein und der Bundesarbeitsgemeinschaft mobiler Spielkultureller Projekte

Weltspieltag 28. Mai 2020

„Raus in die Natur!“ – Das Motto zum Weltspieltag 2020

„Raus in die Natur!“ ist das Motto für den Weltspieltag am 28. Mai 2020. Damit wollen Spielmobile und andere Institutionen gemeinsam dafür werben, dass Kinder wieder mehr draußen, insbesondere in der Natur spielen. Dazu sollte es in den Städten mehr naturnahe Spielflächen und Naturerfahrungsräume geben. Auch das Draußenspiel im ländlichen Raum muss in den Fokus gerückt werden, das aufgrund der zunehmenden Ökonomisierung der Agrarwirtschaft längst nicht mehr selbstverständlich ist. Kommunen, Vereine und Bildungseinrichtungen, aber auch Familien und Elterninitiativen sind aufgerufen, mit einer Aktion am Weltspieltag 2020 teilzunehmen.

Weitere Informationen unter Bündnis Recht auf Spiel

Zahlreiche Studien stellen fest, dass die Distanz zur Natur bei Kindern immer größer wird. Fest steht aber: Der Aufenthalt in der Natur trägt zum Wohlbefinden bei. Kinder brauchen eine naturnahe Gestaltung von Spielflächen, darüber hinaus aber auch grüne Wegeverbindungen, bespielbare Grünflächen sowie Wälder und Bachläufe. Zeit in der Natur zu verbringen trägt zur Erholung bei. Das Spielen inder Natur fördert die mentale und soziale Entwicklung von Kindern, ihre Kreativität, ihre Entdeckerfreude sowie ihre Konzentration. Das Draußenspiel in der Natur ist viel interaktiver und aktivierender als drinnen. Deshalb sollte es für Kinder von klein auf selbstverständlich sein, Zeit in der Natur zu verbringen.

In Befragungen haben wir festgestellt, dass Kinder am liebsten draußen, in einer intakten und „sauberen“ Natur spielen. Und am liebsten mit Freund*innen. Die Bedeutung des „Draußen spielen“ stellt Christiane Richard-Elsner in ihrer Arbeit „Draußen spielen – ein unterschätzter Motor der kindlichen Entwicklung“ dar.

Der Weltspieltag 2020 wird deutschlandweit zum 13. Mal ausgerichtet. Zum Weltspieltag neben Spielmobilen, Schulen und Kindergärten, öffentliche Einrichtungen und Vereine aufgerufen, in ihrer Stadt oder Gemeinde eine möglichst witzige, beispielgebende oder öffentlichkeitswirksame Aktion durchzuführen.

Jubiläum Wedeler Spielmobil Wespi 13. Juni 2010

Wedeler Spielmobil Wespi

Wedeler Spielmobil Wespi

Kinder- und Jugendzentrum Wedel, Bekstraße 31, 22880 Wedel
Tel. 04103-2303 Ansprechpartner: Torsten Boettcher

Termin für das Wespi-Jubiläum ist am 13.06.2020.

Torsten Boettcher von Wespi freut sich auf Unterstützung: „Wir würden gern in einer Spielmobilkarawane durch die Innenstadt Wedels zum Festplatz fahren. Auf dem Festplatz können – neben Wespi – drei Spielmobile mitfeiern. Es sind natürlich alle herzlich eingeladen, die mitspielen und mitfeiern wollen!“

Neumünstrum – die Stadt in der Stadt 29.06.2020 – 11.07.2020

In Neumünster haben wir in diesem Jahr etwas zu feiern: Die Spielstadt Neumünstrum – die Stadt in der Stadt – gibt es im Sommer 15 Jahre!
Neumünstrum ist ein realistisches, aber in seinen Strukturen vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit. Die Spielstadt schafft Spiel- und Lernräume in denen Kinder ihre Alltagswelt wieder erkennen, Arbeitsabläufe wahrnehmen und an gesellschaftlichen Prozessen aktiv teilnehmen können.
Wann: 29.06.2020 – 11.07.2020
Uhrzeit: 10.00 bis 17.00 Uhr
Altersgruppe: 7 – 15 Jahre
Plätze: ca. 450 pro Woche

Weitere Info’s gibt es in der Broschüre „15 Jahre Neumünstrum- ein Kurzporträt der Kinderstadt“

Wer lieber „bewegte Bilder“ mag: youtube Neumünstrum- Kinder bauen eine Stadt oder Neumünstrum „Elternfreie Zone“ www.neumuenstrum.de

Falls Ihr Lust habt dabei zu sein,

als Teamer
in einer der beiden Woche
oder in beiden Wochen
oder als Spielmobil beim Stadtfest
oder uns einfach mal besuchen wollt,
seit ihr herzlich willkommen! Weitere Informationen bekommt ihr unter dock24@gmx.de oder 04321-9424366 Viele Grüße Jessica, Annika und Ulf

Weltkindertag 20. September 2020

Jedes Jahr wird der internationale Kindertag gefeiert. Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Kinder. Der Kindertag wird auch Weltkindertag genannt. Internationaler Kindertag ist am 1. Juni, aber Kindertag wird jedes Jahr in Deutschland sowohl am 01. Juni als auch am 20. September zelebriert.

„Kinderrechte schaffen Zukunft“ – UNICEF Deutschland und Deutsches Kinderhilfswerk geben Motto zum Weltkindertag 2020 bekannt

Das Motto des diesjährigen Weltkindertags lautet „Kinderrechte schaffen Zukunft“. Damit machen UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk darauf aufmerksam, dass die Verwirklichung der Kinderrechte einen entscheidenden Beitrag für nachhaltige Entwicklung darstellt. Das Wohlergehen von Kindern – sowohl in Deutschland als auch weltweit – muss zum Maßstab einer zukunftsorientierten Politik werden.

Am Weltkindertag am 20. September 2020 machen bundesweit zahlreiche Initiativen mit Festen und Aktionen auf die Situation der Kinder aufmerksam. Die LAG Spielmobile wird darüber berichten.

Internationaler Spielmobilkongress 2020

2020 findet der Internationale SPIELMOBIL-Kongress vom 07.-12. Oktober 2020 in Darmstadt statt. Spielmobile aus ganz Deutschland und weltweit kommen nach Darmstadt. Es gibt 4 Tage Fortbildungen und Workshops, einen Fachtag, Mitmach- und Ausprobier-Angebote, ein riesiges Kinderfest und vieles mehr.

Mittwoch, 7.10.2020: Anreise möglich, come together, Abendprogramm
Donnerstag, 8.10.2020: Fachtag & Mitgliederversammlung der BAG Spielmobile e.V.
Freitag, 9.10.2020: Fachtag & Workshops; Abendprogramm
Samstag, 10.10.2020: Workshops & Markt der Möglichkeiten; Geburtstagsparty
Sonntag, 11.10.2020: GROSSES KINDERFEST mit internationalen Spielmobilen

Tag der Kinderrechte 20. November 2020

Verschiedene Aktionen zur Forderung „Kinderrechte ins Grundgesetz“, finden auf vielfältige Weise von Spielmobilen an diesem Tag statt. Damit werden die Kinderrechte im Rahmen der Kampagne ins öffentliche Bewusstsein gesetzt. Spielmobile setzen sich für kinderfreundliche Orte und Städte ein. Wichtig ist es ihnen, dass Kinder geschützt aufwachsen, sich beteiligen und ihre Bedürfnisse ausleben können. Dies setzen die Spielmobile auf vielfältige Art und Weise um. So werden Räume zum spielen „zurückerobert“ und für Kinder und Eltern zum Treffpunkt. Mit Beteiligungsprojekten setzen sich Spielmobile für die Rechte von Kindern ein.

Platz der Kinderrechte Elmshorn